Ihre Logopädie in Potsdam-Eiche & Ketzin

SPRACHHAUS – Ihr Logopädieteam

Wir stellen uns Ihnen gerne vor.

Grundlagen unserer Arbeit sind, neben der fachlichen Qualifikation, die Freude an der Arbeit mit Kindern, Erwachsenen und älteren Menschen, aber auch die Aufgeschlossenheit gegenüber neuesten Behandlungsmethoden und eine permanente Fortbildungsbereitschaft.

Zur Person:

  • Karina Luxenburger, geborene Schmidt, zwei Kinder
  • Studium der Patholinguistik und Ausbildung zur Sprachtherapeutin an der Universität Potsdam
  • 8jährige Tätigkeit als Sprachtherapeutin in einer logopädischen Praxis in Potsdam
  • vielfältige Erfahrungen in der Behandlung unterschiedlicher Störungsbilder bei Kindern, Erwachsenen und in der Betreuung von Schlaganfallpatienten
  • seit April 2010 Leitung der eigenen Praxis für Logopädie SPRACHHAUS in Potsdam-Eiche und seit Oktober 2015 in Ketzin

Fortbildungen u. a:

  • Therapie mit stotternden Kindern im Vorschul- und Schulalter
  • Neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan
  • Tracheostoma und Trachealkanülenversorgung
  • Die Funktionelle Dysphagietherapie
  • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

Karina Luxenburger

Dipl. Patholinguistin und Sprachtherapeutin

Zur Person:

  • Laura Treichel
  • 3jährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der SWS Logopädieschule in Schwerin mit anschließendem Bachelorstudium an der Hogeshool Zyud in Heerlen/ Niederlande zur Bachelor Logopädin
  • mehrjährige Erfahrung in der Behandlung unterschiedlicher Störungsbilder bei Kindern, Erwachsenen und in der Betreuung von Schlaganfallpatienten

Fortbildungen u. a:

  • Therapie bei verbaler Entwicklungsdyspraxie nach VEDIT
  • Neue Methoden der Aphasietherapie
  • Frühkindliche Fütter- und Essstörungen

Laura Treichel

Bachelor Logopädin

 

Zur Person:

  • Annabelle Wilkus
  • 4-jähriges Studium der Patholinguistik und Ausbildung zur Sprachtherapeutin an der Universität Potsdam
  • zahlreiche Praktika im Bereich der Sprach-, Sprech- und Schlucktherapie
  • mehrfache praktische Erfahrungen im Bereich der Therapie mit Kindern und Erwachsenen
  • seit März 2017 im Sprachhaus-Team
  • seit Oktober 2017 ebenfalls Arbeit mit Cochlea-Implantat-Trägern

Schwerpunkte u. a:

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • myofunktionelle Störungen
  • Stottern bei Kindern

Annabelle Wilkus

Bachelor of Science Patholinguistik

 

Zur Person:

  • Denise Dallendörfer
  • Seit April 2017 Teil des SprachHaus-Teams
  • 2010-2013: Ausbildung zur Staatlich anerkannten Logopädin an der Bernd-Blindow-Schule in Bückeburg
  • 2014-2016: Studium zum Bachelor of Science Logopädie im interdisziplinären Studiengang „Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie“ an der HAWK in Hildesheim
  • Vielfältige Erfahrung in der Therapie von Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen sowie mit Patienten nach Schlaganfall oder mit chronischen und degenerativen Erkrankungen (wie Morbus Parkinson oder ALS)

Fortbildungen u.a.:

  • Kinesio-Taping in der Logopädie
  • Therapie der verbalen Entwicklungsdyspraxie nach KoArt
  • Dysphagie – Strukturierte Diagnostik und evidenzbasierte Therapie bei Schluckstörungen
  • Trachealkanülenmanagement bei tracheotomierten Patienten
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Denise Dallendörfer

Logopädin, Bachelor of Science

 

Zur Person:

  • Hermann Opitz
  • Seit März 2018 Teil des SprachHaus-Teams
  • 3-jährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Logopäden an Die Schule für Berufe mit Zukunft (heute Ludwig Fresenius Schulen) in Chemnitz
  • 1,5-jähriges Studium „Angewandte Therapiewissenschaften Logopädie und Physiotherapie B.Sc.“ an der Hochschule Bremen

Schwerpunkte u. a:

  • Stimmtherapie
  • Dysarthrietherapie

Hermann Opitz

Logopäde

Zur Person:

  • Laura Kerstin Schmidt
  • seit Februar 2017 im SprachHaus-Team
  • 4-jähriges Studium der Patholinguistik und Ausbildung zur akademischen Sprachtherapeutin an der Universität Potsdam
  • zahlreiche Praktika im Bereich der Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen in geriatrischen und neurologischen Reha-Einrichtungen
  • diverse Erfahrungen in Diagnostik und Therapie bei Kindern mit Sprachentwicklungsstörungen sowie bei Schlaganfallpatienten

Schwerpunkte u. a:

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • myofunktionelle Störungen
  • Aphasie, Facialisparese, Dysphagie

Laura Kerstin Schmidt

Bachelor of Science Patholinguistin

 

nach oben
Enter your Infotext or Widgets here...